Währungen:



Hoka One One Gaviota 2 Running Shoes Herren rio red/dark slate Running


Der neue Gaviota ist das erste Modell mit Hoka One Ones neuen HOKA J-Frame Technologie. Diese gibt dir das richtige Maß an Halt ohne harte Sohlenmaterialien zu verwenden. Die Zwischensohlenmaterialien an sich, CMEVA und R-BOUND, vereinen Komfort, Stabilität und Dynamik. Zusammen mit einer breiteren Passform ist der Schuh ideal für Läufer, die Unterstützung und das berühmte HOKA Gefühl suchen.

J-FRAMEDer HOKA J-Frame zeichnet sich durch dynamische Stabilität aus. Den Namen hat er von seiner Form. Der J-Frame basiert auf der Funktionsfähigkeit des Active Foot Frame. Er besteht jedoch aus etwas härterem Material auf der medialen Seite. Genau dort, wo der Fuß bei einem Überpronierer mehr Unterstützung benötigt: Seitlich von der Ferse bis zur Spitze des Fußes. Sie bietet Halt und Schutz, wobei der Fuß zugleich geführt wird. Dies ohne Einsatz schwerer, steifer und unnachgiebiger Materialien.

META-ROCKERDie META-ROCKER-GEOMETRIE funktioniert wie ein Rad, indem es den Läufer nach vorne treibt. Durch den reduzierten (Höhen-) Unterschied zwischen Ferse und Zehen wird ein besonders flüssiger und dynamischer Laufstil unterstützt, der für einen effektiven Abrollzyklus sorgt.

Details

  • abgerundete Ferse für einen otpimalen Fußaufsatz
  • flache, taillierte Zwischensohlengeometrie bietet integrierte Stabilität
  • gezielte Gummiverstärkungen für mehr Haltbarkeit
  • Größe fällt normal aus (Größentabelle anzeigen)
  • Gerader Schnitt für normale Bewegungsfreiheit
Besonderheiten

Neutral

Der Neutralschuh oder auch Dämpfungsschuh ist ohne Pronationsstütze (die seitliche Stütze des Fußes) ausgestattet. Er eignet sich daher besonders gut für Läufer, die ein reguläres Abrollverhalten haben, beim Auffußen also nicht nach innen oder außen wegknicken. Der Neutralschuh kann im Wettkampf, beim schnellen Training oder langen Ausdauereinheiten eingesetzt werden. Dabei kann die Dämpfung je nach Einsatzzweck variieren. Um einen direkteren Bodenkontakt im Wettkampf zu erreichen, ist es ratsam, auf einen leichter gedämpften Schuh zurückgreifen. Im Training auf harten Untergründen oder bei langen Einheiten bieten stärker gedämpfte Schuhe besseren Komfort und schonen die Gelenke. Mehr